Alle Artikel zum Schlagwort "Veranstaltung"

Herzlich willkommen am Stand der Flughafen Berlin Brandenburg GmbH

  Auf der ITB könnt ihr dieses Mal gleich doppelt in andere Welten eintauchen. Eindeutig im Trend liegen nämlich Virtual-Reality-Brillen. Fluggesellschaften wie Lufthansa und Emirates bieten mit den Brillen einen Einblick in ihre First-Class oder lassen einen New York oder Tokio entdecken. Als Besucher nehmt ihr Platz, bekommt eine Brille aufgesetzt, teilweise noch Kopfhörer und los geht’s. Ihr sitzt im Flugzeug, neben euch wird das Essen serviert oder der Sitz zum Schlafen zurück geklappt. Besonders luxuriös geht es in der Lounge von Emirates zu, hier kann man sich sogar sein eigenes Essen kreieren lassen oder sich einen Wein empfehlen lassen…. Weiterlesen

Das Zülow Camp hat in diesem Jahr bereits zum elften Mal stattgefunden. Wir haben bereits in unserem Blog darüber berichtet. Jugendliche aus aller Welt treffen sich drei Wochen lang vor den Toren Berlins um gemeinsam zu leben und zu arbeiten. In diesem Jahr konnten im „Gutspark Groß Machnow“ durch die internationalen Helfer unter anderem 170 Meter Wegstrecke neu gestaltet werden. Wir sprachen mit Markus Mohn, dem zuständigen Koordinator des Workcamps über seine Liebe zur Natur und die Vorbereitungen des Zülow Camps.   Herr Mohn, wie hängen ihr beruflicher Werdegang und ihre Liebe zur Natur mit der Gründung des Zülow-Camps zusammen?… Weiterlesen

Berlinale am Potsdamer Platz ©visitBerlin Tanja Koch

Eigentlich stehen bei der Berlinale ja die Stars und Filme im Mittelpunkt. Uneigentlich ist das Filmfestival aber ein tolle Möglichkeit, die Stadt einem wirklich internationalen Publikum zu präsentieren. Und am Publikumsfestival können die Berlinerinnen und Berliner außergewöhnliche Filme sehen, die es erst viel später oder nie ins Kino schaffen werden. Schlussendlich können wir wohl einen guten Teil der Berlinale-Gäste auf unseren Flughäfen Schönefeld und Tegel, in den öffentlichen Terminals oder im GAT, begrüßen.   Grund genug also, um auch in unserem Blog einen kurzen Ausblick auf die Berlinale zu geben. Das Programm ist veröffentlicht und ab Montag könnt ihr euch… Weiterlesen

ILA Space Pavilion

Neue technologische Forschungsergebnisse und Produktentwicklungen in der Raumfahrtindustrie können auch dieses Jahr wieder auf der ILA bestaunt werden. In Halle 4 präsentieren sowohl nationale als auch internationale Raumfahrtunternehmen unter dem Motto „Space of Earth“ die neuesten Innovationen in den verschiedensten Themenbereichen der Aerospace-Branche, darunter z. B. Explorationen im Weltraum, Erdbeobachtungen, die Satellitenkommunikation sowie Trägertechnologie.   Im Mittelpunkt der Ausstellung im Space Center steht der 1.500 Quadratmeter große „Space Pavilion“. Dort befinden sich Ausstellungsobjekte von Vertretern der deutschen und europäischen Raumfahrtindustrie, wie der Europäischen Weltraumorganisation (ESA) und dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR). Das DLR ist zusätzlich mit einem… Weiterlesen

16. Mai, endlich wieder gutes Wetter – und der erste Tag auf der ILA. Zumindest waren die Pressevertreter schon eingeladen, sich ein Bild von der kommenden Luft- und Raumfahrtmesse zu machen, die ja offiziell erst am 20. Mai startet. Dann erwartet alle Luftfahrtenthusiasten ein geballtes Programm: Erst wird die Bundeskanzlerin die Messe eröffnen und eins der Highlights, das neue A350 XWB-Testflugzeug wird zu sehen sein. Natürlich gibt es auch ein erstklassiges Flugprogramm. Am Freitag fand schon mal die Abnahme der Willfire-Fähigkeitsdemonstration der Bundeswehr statt. Denn nur abgenommene Vorführungen dürfen dann auch vor den Messebesuchern gezeigt werden.   Oberstleutnant Frauke Keller,… Weiterlesen

Es ist rund ein Jahr her, dass ich vom inneren Schweinehund schwadroniert habe: Der Airport Run 2011 – ein kurzer Erfahrungsbericht! Am vergangenen Sonntag war wieder Airport Run – der wohl letzte über die neue Start- und Landebahn, der erfolgreichste mit rund 4.000 Teilnehmern. Und gefühlte viertausend Mal wurde ich vor Ort – im Schatten des Hangars, zwischen VIP-Zelt, Currywurst und Grillstation – gefragt, warum ich denn in diesem Jahr nicht mitlaufen würde. Ich wurde verlegen, ich druckste rum – kurzum es wurmte mich und die ehrliche Antwort lautet: Der innere Schweinehund hat gewonnen!   Vor rund acht Wochen hatte… Weiterlesen

  Von Peking über Bangkok nach New York – ab Berlin sind Ziele in aller Welt zu erreichen. Wer gerade keine Möglichkeit zum Reisen hat, sollte im Kino auf Weltreise gehen. Noch bevor die Berlinale im Februar wieder ihren roten Teppich ausrollt, locken zahlreiche Festivals in die Filmpaläste der Hauptstadt. Im Kino können Sie die Welt entdecken, ohne ein einziges Mal die Stadt zu verlassen – und sich gleichzeitig für den nächsten Urlaub inspirieren lassen.   Asian Film Festival Berlin Den Auftakt des Festivalherbsts macht das Asian Film Festival. Im der Haus der Kulturen der Welt und in der Kulturabteilung… Weiterlesen

Studenten kennen das Problem nur zu gut: Häufig sind Vorlesungen und Seminare zu abstrakt und fernab von der Realität. Oft genug stellt sich die Frage, wie die ganzen Grundlagen, Modelle und Funktionen eigentlich in der Praxis funktionieren. Wie wendet man die Theorie an? Ist das alles überhaupt so umzusetzen?   Seit 2008 bieten die Berliner Flughäfen mit der Veranstaltungsreihe BBI Campus allen Studierenden und Interessierten die Möglichkeit, einen Blick in den Arbeitsalltag des größten Infrastrukturprojektes der Region zu werfen. BBI Campus wurde in Zusammenarbeit mit dem Hochschulteam der Agentur für Arbeit in Potsdam entwickelt. Als Kooperationspartner konnte die Universität Potsdam… Weiterlesen