Alle Artikel zum Schlagwort "Reise"

Andenüberflug

Wie sieht der Wilde Westen der USA, die Maya-Tempel in Mexiko, die Gipfel der Anden, der Amazonas, die unberührte Welt Surinams und das Orinoko Delta aus der Vogelperspektive aus? Oder der weltberühmte Bananenmarathon in Ecuador und der bunteste Karneval der Welt?   Allein eines dieser Natur- und Kulturspektakel bei einem Rundflug zu erleben, wäre für die meisten Menschen die Erfüllung eines Traumes.   Die beiden Berliner Doreen und Andreas, die ich letzten Freitag in Tegel getroffen habe, leben diesen Traum von der Freiheit über den Wolken und haben einige handfeste Abenteuer im Gepäck.   Seit dreieinhalb Jahren fliegen die beiden… Weiterlesen

rak1

Egal ob man dem Winter entfliehen oder den Sommer noch etwas hinauszögern möchte, das kleine aber feine Emirat Ras al Khaimah bietet dafür die besten Bedingungen. Die ideale Reisezeit ist von November bis April, da die Temperaturen bei erträglichen 27 bis 35 Grad liegen und die Wassertemperatur des Persischen Golfs um die 25 Grad aufweist.   Dem Winter in Deutschland den Rücken kehren, war auch mein Ziel, als ich mich Anfang April auf den Weg in den Orient machte. Bis dahin hatte ich noch nie etwas von Ras al Khaimah gehört. Kein Wunder! Denn das nördlichste der insgesamt sieben Vereinigten… Weiterlesen

Die Golden Gate Bridge in San Francisco bevor sie im Nebel versank

Wüste, Schnee, Wasserfälle, Kletterfelsen, Sandstrände, Hochhäuser, Zirkus und Zeltplätze – in diesem Urlaub war fast alles dabei. Extreme Landschaften und tolle Städte verbunden mit dem Gefühl, eigentlich Zuhause zu sein (schließlich kennt man bereits vieles aus dem Fernsehen und spricht die Sprache). Die Rede ist natürlich von den USA, genauer gesagt Kalifornien. Hier habe ich mit meiner Familie knapp vier Wochen in Apartments und im Wohnmobil verbracht. Ein wirklich toller Urlaub – von dem ich gerne ein paar Eindrücke hier im Blog weitergebe.   Da sich uns letztmalig die Gelegenheit bot, außerhalb der Schulferien zu verreisen, stand schnell fest, dass… Weiterlesen

Reisegepäck-Kontrolle

… und nehme mit: eine Tube Zahnpasta, eine Badehose und ein Taschenmesser. Das beliebte Spiel, das meine Eltern früher vorzugsweise unterwegs mit mir gespielt haben, weil man nichts weiter dazu braucht als sich selbst und den eigenen Kopf, dürfte vielen bekannt sein. Gewonnen hat derjenige, der sich die meisten Gegenstände merken kann. Doch mindestens genauso wichtig wie die Frage nach dem „Was“ ist die Frage nach dem „Wie“: Wie packe ich meinen Koffer, damit ich möglichst viele Dinge auf engem Raum verstauen kann? Und bei Flugreisen: Wie packe ich strategisch, damit ich möglichst rasch durch die Sicherheitskontrolle komme? Antworten auf… Weiterlesen

Weihnachtsmann (airberlin)

Kaum ein Fest ist so voller Traditionen, Sitten und Gebräuche wie das Weihnachtsfest. Zu einem gelungenen Fest gehören in Deutschland ein geschmückter Tannenbaum, ein Weihnachtsmann und natürlich Geschenke. In anderen Ländern wird das Fest der Liebe aber auch ganz anders begangen.   Bei unserem Nachbar in den Niederlanden zum Beispiel dreht sich alles um „Sintaklaas“, wie der Nikolaus dort genannt wird, und seinen Helfer „Zwarter Piet“ („Schwarzer Peter“). Der Höhepunkt der Weihnachtsfeierlichkeiten ist deshalb auch der Nikolausabend am 5. Dezember. Hier werden Geschenke ausgetauscht und lustige Gedichte vorgetragen. Neben ihren geputzten Schuhen stellen die Kinder „Sintaklaas“ auch Wasser, Heu oder… Weiterlesen

Eingang Süd

Wer Lust hat, mal wieder zu verreisen, der hat sich das Wochenende 8./9. März bestimmt schon im Kalender angestrichen. Dann öffnet die ITB – die Internationale Tourismusbörse – wieder für das Privatpublikum. Hier kann man sich bestens für seinen Urlaub inspirieren lassen und schon mal kurz in andere Länder abtauchen. Ich war gleich am Mittwoch, dem ersten Fachbesuchertag, auf der ITB und gebe gerne ein paar Tipps für einen entspannten Messebesuch weiter.   Das Wichtigste zuerst: Auch wenn ihr euch vornehmt, keine Reiseprospekte mitzunehmen, am Ende kommt ihr garantiert mit viel Papier, Gummibären und Werbegeschenken Nachhause. Deshalb, und wegen der… Weiterlesen

Die grüne Lagune in der Nähe des Ortes El Golfo

Eisige Kälte, Minusgrade und Schneematsch ließen mich Ende Januar in die Sonne fliehen. Mein Ziel: Lanzarote – eine der sieben kanarischen Inseln. Mit airberlin von Tegel und Condor von Schönefeld erreicht man den Flughafen Arrecife per Nonstop-Flug in circa viereinhalb Stunden. Zu dieser Jahreszeit können sich Urlauber auf milde 19 Grad freuen. Die fast täglich vorhandenen Winde sind dabei jedoch nicht zu verachten. Halten Sie also Ihre Kopfbedeckung immer gut fest!   Und was kann man auf dieser Insel vulkanischen Ursprungs so machen? Es gibt viel Interessantes zu entdecken. Um Lanzarote besser kennenzulernen empfehle ich ein Auto zu mieten. Ich… Weiterlesen

Pyramiden von Gizeh

Petrus ließ den Frühling in diesem Jahr recht spät erwachen. „Ey! Ab in den Süden! Der Sonne hinterher. He Yo! Was geht?“ Ich ließ mich vom Musiker Buddy vs. Dj the Wave animieren und bin Anfang April per Nonstop-Verbindung von Tegel zum ägyptischen Badeort Sharm El Sheik geflogen. Und was kann man dort erleben? Wenn Sie schon mal einen Reisebericht von mir gelesen haben, dann ahnen Sie es vielleicht schon. Genau, ich habe eine Kreuzfahrt, dieses Mal mit der AIDAblu, auf dem Roten Meer unternommen. Ich entschied mich für ein klassisches Pauschal-Reise-Paket: Flug, Bustransfer und rauf aufs Schiff. Willkommen im… Weiterlesen