Alle Artikel zum Schlagwort "International"

2014-06-03-ila-7

  Die ILA 2014 ist nun auch schon wieder zu Ende. Zeit für uns, die sechs aufregenden Messetage noch einmal kurz Revue passieren zu lassen. Kurz zu den beeindruckenden Zahlen. Insgesamt konnten rund 227.000 Menschen auf dem Berlin ExpoCenter Airport begrüßt werden. Davon waren rund 120.000 Fach- und 107.000 Privatbesucher. Insgesamt kamen 1.203 Aussteller aus 40 Ländern um ihre vielfältigen Produkte rund um das Thema Luft- und Raumfahrt zu präsentieren. Von den Großen der Branche wie Airbus bis hin zu kleinen Anbietern, die z.B. ausschließlich Flugzeuggurte produzieren, war vieles vertreten.   Wir waren exklusiv dabei und haben versucht, euch rund… Weiterlesen

Typisches ILA-Bild: Alle Blicke gehen zum Himmel. © Verena Heydenreich, Flughafen Berlin Brandenburg GmbH

16. Mai, endlich wieder gutes Wetter – und der erste Tag auf der ILA. Zumindest waren die Pressevertreter schon eingeladen, sich ein Bild von der kommenden Luft- und Raumfahrtmesse zu machen, die ja offiziell erst am 20. Mai startet. Dann erwartet alle Luftfahrtenthusiasten ein geballtes Programm: Erst wird die Bundeskanzlerin die Messe eröffnen und eins der Highlights, das neue A350 XWB-Testflugzeug wird zu sehen sein. Natürlich gibt es auch ein erstklassiges Flugprogramm. Am Freitag fand schon mal die Abnahme der Willfire-Fähigkeitsdemonstration der Bundeswehr statt. Denn nur abgenommene Vorführungen dürfen dann auch vor den Messebesuchern gezeigt werden.   Oberstleutnant Frauke Keller,… Weiterlesen

Eine Vorschau der Seite www.flugstatistik.de

Als ein Kollege mir neulich berichtete, dass er bis zum Mond geflogen sei, da staunte ich nicht schlecht und hakte nach. Natürlich war er nicht wirklich auf dem natürlichen Satelliten der Erde gelandet. Und dennoch hat er die Strecke von über 380.000 Kilometern im Fluge zurückgelegt. Dass er dafür über viele Jahre hinweg insgesamt mehrere hundert Stunden im Flugzeug verbracht hat, erwähnte er zunächst nicht.   Im weiteren Gesprächsverlauf ergab die Sache dann mehr Sinn: Mit Hilfe des kostenfreien Onlineportals http://www.flugstatistik.de/ hat er alle von ihm absolvierten Flüge über Jahre hinweg akribisch protokolliert. Dafür musste er nach jedem Flug nur den… Weiterlesen

Copyright: Robert Landau

Am 18. Oktober vorigen Jahres haben wir es hier auf dem Blog zum ersten Mal verkündet. In wenigen Wochen ist es endlich soweit: airberlin fliegt ab dem 11. Mai nonstop von Berlin nach Los Angeles. Drei Mal steht die neue Verbindung im Berliner Flugplan – und zwar immer montags, mittwochs und freitags. Knapp elf Stunden dauert der Flug an die Westküste der USA. Bis 2. Juni wird noch vom Flughafen Berlin-Tegel aus gestartet, danach heben alle Flüge vom BER ab.   Wenn ich an Los Angeles, oder kurz LA, denke, werden Erinnerungen wach. Vor sechzehn Jahren besuchte ich diese Stadt… Weiterlesen

Wenn es um Papst Benedikt XVI. geht, ist in Deutschland Hochkonjunktur bei der schreibenden Zunft. Gerne erinnere ich mich an journalistische Sternstunden in Form von Überschriften wie „Der Papst kütt“, „Oh mein Gott“ und allen voran „Wir sind Papst“. Heute ging es in eine neue Runde: „Papa ante Aeroportas“!   Nun ist der Papst also erstmals offiziell zum Staatsbesuch in seinem Heimatland. Erste Station macht er in der Hauptstadt u.a. mit einem Besuch beim Bundespräsidenten, einer Rede im Deutschen Bundestag und einer großen Messe im Olympiastadion. Gelandet in Tegel (wie übrigens der Großteil aller ausländischen Touristen auch), tagsüber in Mitte,… Weiterlesen

Venedig

  Venedig ist eine dieser Städte, die man längst kennt, ohne jemals dort gewesen zu sein. Niemand sieht Markusplatz, Rialtobrücke und Canal Grande zum ersten Mal. So tief sind die Sensationen der Lagunenstadt in unserem Bewusstsein verankert. Unzählige Filme, Bücher und Musikvideos haben Venedig für ein und alle Mal verewigt. Madonna posierte in den 80er Jahren für ihr „Like a Virgin“-Video in einer Gondel. In „Casino Royale“ schippert James Bond mit seiner Yacht über den Canal Grande. Und hat nicht Thomas Mann mit „Der Tod in Venedig“ die traurigste Venedig-Lektüre aller Zeiten geschrieben?   Die Liste der Filme und Bilder,… Weiterlesen

routerank-screenshot

  Wer kennt das nicht? Man will irgendwohin reisen und fragt sich, ob es mit dem Flugzeug, der Bahn oder dem Auto am schnellsten und günstigsten geht. Die Seite routerank.com hat sich dieser Herausforderung angenommen und bietet einen integrierten Routenplaner für alle drei Verkehrsmittel an. Man gibt also nur oben in der Eingabemaske Start- und Zielort und das geplante Reisedatum an und das Tool errechnet dann, wie es am schnellsten von A nach B geht und welche Kosten anfallen. Das Versprechen: Statt sich die Infos auf den Seiten verschiedener Anbieter umständlich zusammensuchen zu müssen, genügt hier eine Anfrage. Doch wie… Weiterlesen

 17 Jugendliche aus zehn Nationen – Armenien, China, Deutschland, Finnland, Italien, Spanien, Südkorea, Weißrussland, der Türkei und der Ukraine – haben als Teilnehmer des 7. Internationalen Workcamps freiwillige Arbeit im Dienste der Natur geleistet. Für die Aufwertung des Naturraums bei Rangsdorf, der im Bereich der Kompensationsmaßnahmen für den Bau des neuen Flughafen Berlin Brandenburg Willy Brandt liegt, haben sie drei Wochen lang geräumt, gehämmert und gezimmert. Und das unter Bedingungen, die alles andere als ideal waren: Der Dauerregen der vergangenen Wochen hat den Einsatz im Freien erheblich erschwert. Umso bewundernswerter, dass die Teilnehmer nahezu alle für das Camp geplanten Projekte… Weiterlesen