Alle Artikel zum Schlagwort "Flughafen"

Adventszeit am Flughafen Tegel

  Am Sonntag ist der 1. Advent, Berlin erstrahlt bereits im Lichterglanz und die Weihnachtsmärkte sind eröffnet. Wie geht es euch, seid ihr schon im Weihnachtsmodus? Ich persönlich bin gerade aus dem Urlaub zurück, lag noch vor drei Tagen in der Sonne unter Palmen und bin noch nicht wirklich in Weihnachtsstimmung, geschweige denn habe ich ein Weihnachtsgeschenk besorgt.     Ähnlich geht es sicher vielen Passagieren an den Flughäfen. Immer im Stress, auf dem Weg zum Gate oder schon die nächsten Geschäftstermine im Kopf. Und oft scheint Weihnachten ja noch so lang hin zu sein. Wir helfen euch bei der… Weiterlesen

Christin Langner im Cockpit

Am 1. August 2014 ist es wieder soweit: 31 junge Männer und Frauen werden bei der Flughafen Berlin Brandenburg GmbH (FBB) in ihr Berufsleben starten. Vor ihnen liegt eine spannende und lehrreiche Zeit in einem der vielen Ausbildungsberufe und dualen Studiengänge. Christin Langner, Auszubildende zur Bürokauffrau bei der FBB, hat ihr erstes Ausbildungsjahr bereits abgeschlossen und berichtet heute über die vergangenen ereignisreichen Monate im Unternehmen.   Hallo Christin, seit unserem Gespräch im Oktober vergangenen Jahres ist ja eine Menge Zeit vergangen. Damals warst du im Service-Center des Bereichs Safety & Security am BER eingesetzt. Welche Abteilungen hast du seitdem noch… Weiterlesen

Die Rutschstangen der Feuerwehr sind doch etwas dicker als die in der Turnhalle.

  Begeistern sich eure Kinder auch für die vielen, vielen Sachbücher über Flughäfen, die Feuerwehr oder die Polizei? Dann wird es Zeit für einen Besuch bei uns in Schönefeld. Bei „Ein Tag am Flughafen“ können eure Kinder all das in echt erleben, was sie bisher nur aus Büchern oder aus dem Fernsehen kennen.   Los geht’s um 9.00 Uhr am Terminal C am Flughafen Schönefeld. Während der gesamten Sommerferien könnt ihr noch – wie in den vergangenen Jahren auch – von Montag bis Freitag an der Tour teilnehmen. Unser Tourguide Rudi Obst überprüft zu Beginn, ob alle Teilnehmer da sind…. Weiterlesen

2014-06-03-ila-7

  Die ILA 2014 ist nun auch schon wieder zu Ende. Zeit für uns, die sechs aufregenden Messetage noch einmal kurz Revue passieren zu lassen. Kurz zu den beeindruckenden Zahlen. Insgesamt konnten rund 227.000 Menschen auf dem Berlin ExpoCenter Airport begrüßt werden. Davon waren rund 120.000 Fach- und 107.000 Privatbesucher. Insgesamt kamen 1.203 Aussteller aus 40 Ländern um ihre vielfältigen Produkte rund um das Thema Luft- und Raumfahrt zu präsentieren. Von den Großen der Branche wie Airbus bis hin zu kleinen Anbietern, die z.B. ausschließlich Flugzeuggurte produzieren, war vieles vertreten.   Wir waren exklusiv dabei und haben versucht, euch rund… Weiterlesen

Typisches ILA-Bild: Alle Blicke gehen zum Himmel. © Verena Heydenreich, Flughafen Berlin Brandenburg GmbH

16. Mai, endlich wieder gutes Wetter – und der erste Tag auf der ILA. Zumindest waren die Pressevertreter schon eingeladen, sich ein Bild von der kommenden Luft- und Raumfahrtmesse zu machen, die ja offiziell erst am 20. Mai startet. Dann erwartet alle Luftfahrtenthusiasten ein geballtes Programm: Erst wird die Bundeskanzlerin die Messe eröffnen und eins der Highlights, das neue A350 XWB-Testflugzeug wird zu sehen sein. Natürlich gibt es auch ein erstklassiges Flugprogramm. Am Freitag fand schon mal die Abnahme der Willfire-Fähigkeitsdemonstration der Bundeswehr statt. Denn nur abgenommene Vorführungen dürfen dann auch vor den Messebesuchern gezeigt werden.   Oberstleutnant Frauke Keller,… Weiterlesen

Überschlagssimulator: Auch im Fahrzeug umherfliegende Gegenstände wurden simuliert.

Bei uns am Flughafen schreiben wir das Thema Sicherheit groß. Um alle Mitarbeiter für die Flugbetriebs-, Fahr- und Arbeitssicherheit zu sensibilisieren, haben die Kollegen unseres Safety Management Systems zusammen mit unseren Kollegen der Öffentlichkeitsarbeit nun schon zum zweiten Mal einen Aktionstag organisiert. Bei den Safety Days an den Flughäfen Schönefeld und Tegel konnten die auf dem Vorfeld tätigen Mitarbeiter, unabhängig davon für welches Unternehmen sie arbeiten, Sicherheit hautnah erfahren. Wer einmal selbst im Überschlagssimulator gespürt hat, welch „tragende Wirkung“ ein Sicherheitsgurt bei einem Fahrzeugüberschlag hat, dem wird zukünftig die Entscheidung Bequemlichkeit (ohne Gurt) oder Sicherheit (mit Gurt) noch leichter fallen…. Weiterlesen

Dubai bei Nacht

Nachtflugverbot ausweiten? Nachtflüge generell verbieten? – Diese Diskussionen haben wir doch in den zurückliegenden Jahren schon genug geführt! Im Oktober 2011 entschied das Bundesverwaltungsgericht in letzter Instanz, was für uns am Flughafen auch heute noch gilt: Zwischen 0 und 5 Uhr sind reguläre Flüge ausgeschlossen; zwischen 22 und 24 Uhr sowie von 5 bis 6 Uhr in begrenztem Umfang erlaubt. Also, warum reden wir immer noch über dieses Thema? An den Betriebszeiten kann nicht mehr gerüttelt werden! Daran ändert sich auch nichts nach einer Landtagswahl. Das sollte man den Bürgern ehrlich sagen.   Wir haben Milliarden in den Bau eines… Weiterlesen

Die grüne Lagune in der Nähe des Ortes El Golfo

Eisige Kälte, Minusgrade und Schneematsch ließen mich Ende Januar in die Sonne fliehen. Mein Ziel: Lanzarote – eine der sieben kanarischen Inseln. Mit airberlin von Tegel und Condor von Schönefeld erreicht man den Flughafen Arrecife per Nonstop-Flug in circa viereinhalb Stunden. Zu dieser Jahreszeit können sich Urlauber auf milde 19 Grad freuen. Die fast täglich vorhandenen Winde sind dabei jedoch nicht zu verachten. Halten Sie also Ihre Kopfbedeckung immer gut fest!   Und was kann man auf dieser Insel vulkanischen Ursprungs so machen? Es gibt viel Interessantes zu entdecken. Um Lanzarote besser kennenzulernen empfehle ich ein Auto zu mieten. Ich… Weiterlesen