Alle Artikel zum Schlagwort "BUGA"

Blick auf die Parkanlage des Marienbergs

Brandenburg an der Havel ist in diesem Jahr nicht nur BUGA-Standort sondern gleichzeitig südlicher Ausgangspunkt der BUGA 2015 in der Havelregion, die erstmalig an insgesamt fünf Orten stattfindet. Auf insgesamt 16,5 Hektar Fläche und drei BUGA-Arealen wird hier einiges geboten: farbenfrohe Blütenarrangements in Hülle und Fülle, weitläufige Parkanlagen, abwechslungsreiche Spielplätze und eine Stadt mit Historie, die es zu entdecken gilt. Als Brandenburgerin mit BUGA-Dauerkarte komme ich quasi jederzeit in den Genuss, die vielen Freizeitangebote, Veranstaltungen sowie die ständig wechselnde Blumen- und Pflanzenpracht zu erleben. Nur eine Auto- oder Zugstunde von Berlin entfernt ist die BUGA in Brandenburg jedoch auch ideales… Weiterlesen

Bepflanzte Ente am Premnitzer Ufer © BUGA-Zweckverband

Brandenburg ist immer eine Reise wert! In diesem Jahr jedoch mehr denn je, denn vom 18. April bis zum 11. Oktober findet die BUGA 2015 in der Havelregion statt. Das blaue Band der Havel ist das verbindende Element der fünf BUGA-Standorte Brandenburg an der Havel, Premnitz, Rathenow, Amt Rhinow/Stölln und der Hansestadt Havelberg. Besucher werden schnell entdecken, wie allgegenwärtig die Havel ist und wie sie zum Erlebniswert dieser besonderen Bundesgartenschau beiträgt. Insgesamt 1.000.000 blühende Pflanzen, 50 Themengärten, 53 Hektar Parkanlagen, 32 Blumenschauen in zwei historischen Kirchen, 1.000 kulturelle Veranstaltungen sowie zahlreiche neue und spannende BUGA-Spielplätze warten an den fünf BUGA-Standorten… Weiterlesen