Alle Artikel zum Schlagwort "Ausflugstipp"

Eine Schale mit verschiedenen Gemüsearten © TMB Fotoarchiv/Matthias Broneske

Sie haben am Wochenende noch nichts vor und wollen mal wieder Landluft schnuppern? Wenn Sie bei hochsommerlichen Temperaturen der Großstadt entfliehen wollen, dann ist die Brandenburger Landpartie genau das Richtige. Am 13. und 14. Juni 2015 lädt Brandenburg zu einer ländlichen Entdeckungstour ein. Mehr als 260 Höfe, Ställe und Betriebe öffnen ihre Türen. Auf Kutsch- und Radtouren, Hoffesten und Stallführungen können Besucher Landluft schnuppern.   Das Programm zwischen Prignitz und Niederlausitz ist vielfältig: Es ist Erntezeit für Spargel und Erdbeeren. Backöfen werden angeheizt für Brot und frischen Kuchen. Alte und neue Landtechnik kann erkundet werden. Hobbyimker und Ökobauern erzählen von… Weiterlesen

Blick auf die Parkanlage des Marienbergs

Brandenburg an der Havel ist in diesem Jahr nicht nur BUGA-Standort sondern gleichzeitig südlicher Ausgangspunkt der BUGA 2015 in der Havelregion, die erstmalig an insgesamt fünf Orten stattfindet. Auf insgesamt 16,5 Hektar Fläche und drei BUGA-Arealen wird hier einiges geboten: farbenfrohe Blütenarrangements in Hülle und Fülle, weitläufige Parkanlagen, abwechslungsreiche Spielplätze und eine Stadt mit Historie, die es zu entdecken gilt. Als Brandenburgerin mit BUGA-Dauerkarte komme ich quasi jederzeit in den Genuss, die vielen Freizeitangebote, Veranstaltungen sowie die ständig wechselnde Blumen- und Pflanzenpracht zu erleben. Nur eine Auto- oder Zugstunde von Berlin entfernt ist die BUGA in Brandenburg jedoch auch ideales… Weiterlesen