Wir haben lange drauf gewartet und mussten uns unzählige Male die berechtigte Frage gefallen lassen: „Wann gibt es endlich eine App für die Flughäfen in Berlin?“ Seit heute können wir sagen: „Ab sofort!“

 

In meinem letzten Blog hab ich von dem Launch unserer neuen mobilen Website für die Flughäfen Berlin-Schönefeld und Berlin-Tegel berichtet, auf welcher die Darstellung für mobile Endgeräte optimiert wurde.

 

Nun ist seit heute auch die neue iPhone-App „Berlin Airport“ für SXF und TXL verfügbar und kann im Apple App Store kostenfrei geladen werden. Und was kann die App was unsere Website und die neue Mobile Seite nicht können? Der größte Vorteil der App ist, dass alle wichtigen Flugdetails einfach und schnell verfügbar sind – und zwar in personalisierter Form, nur für Sie!

 

iPhone-App
Die „Berlin Airport“-App bietet die Flugdaten für alle Ankünfte und Abflüge. Mit der „Mein Flug“-Funktion können Sie sich Ihren speziellen Flug merken und erhalten alle Informationen zu Check-in, Gate, Boarding und evtl. Änderungen oder Verspätungen automatisch per Push-Nachricht auf Ihr iPhone gesendet. Die App bietet außerdem eine Kalender-Funktion an, mit der Sie die Flugzeiten direkt in Ihren iPhone-Kalender übernehmen können.

 

Familie oder Freunde können Sie einfach und schnell per SMS oder E-Mail mit Ihren Flugdaten versorgen – die App bietet Ihnen dafür vorformulierte Nachrichten, die Sie mit Ihrem E-Mail- oder SMS-Programm versenden können.

 

Natürlich stehen Ihnen in der App auch Informationen zur An- und Abreise und zu Shops und Restaurants am Flughafen zur Verfügung. Zoombare Terminalpläne dienen der besseren Orientierung vor Ort. Und das Beste: Diese Informationen sind mit der App immer abrufbar, auch wenn Ihnen gerade kein Netz oder WLAN zur Verfügung steht. Die Aktualisierung der Flugdaten erfolgt jedoch nur mit Internet-Verbindung.

 

Unter dem Tab „Mehr“ finden Sie außerdem den Punkt „Feedback“. Wir würden uns sehr über Ihre Rückmeldungen freuen, welche wir dann auswerten und bei der App-Weiterentwicklung beachten. Nutzen Sie gern auch die Kommentar-Funktion des Blogs, kein Feedback geht verloren.

 

Noch abschließend der Hinweis für alle Android-Nutzer: Wir arbeiten gerade an der Android-Version der App und werden diese schnellstmöglich veröffentlichen.

 

P.S. Und hier der Link zur App:

https://itunes.apple.com/de/app/berlin-airport/id670935876&mt=8

Veröffentlicht am: 29.07.2013
von Franziska Peters in Flughäfen Schönefeld und Tegel, Medienrundflug
Schlagwörter: , , , | 15 Kommentare
Franziska Peters

Franziska Peters

Franziska Peters kam 2004 aus einem kleinen Dorf nach Berlin, um hier Flughafenluft zu schnuppern. Es gefiel ihr und sie blieb. Sie ist für zahlreiche Themen im Online-Bereich verantwortlich und ist ständig auf der Suche nach neuen spannenden Projekten. Im Blog schreibt sie über Online- und Offline-Themen rund um die Flughäfen in Berlin.
This entry was posted in Flughäfen Schönefeld und Tegel, Medienrundflug and tagged , , , . Bookmark the permalink.

Kommentare (15)

  1. Marcus schrieb am 29. Juli 2013:

    einen entsprechenden Link zum App Store kann ich nicht finden.

  2. Anonymous schrieb am 29. Juli 2013:

    Schön und gut das es das für iOS User gibt… bleiben Androider auf der Strecke oder wird da noch etwas nachgereicht?

  3. Vielflieger schrieb am 29. Juli 2013:

    App runtergeladen, leider kein Inhalt:

    “Fehler: Konnte Daten nicht vom Server laden”. noContendFound.

  4. Franziska PetersFranziska Peters schrieb am 29. Juli 2013:

    Hallo Anonymous,
    natürlich bleiben Andoid-User nicht auf der Strecke. Wie ich im Blog bereits schrieb, arbeiten wir bereits an der Version für Android-Endgeräte und werden diese schnellstmöglich zur Verfügung stellen. Sobald der Termin für die Veröffentlichung feststeht, werden wir dies hier und über unsere Facebook-Fanpage https://www.facebook.com/berlinairport verkünden. Bitte noch ein klein wenig Geduld haben :)
    Viele Grüße,
    Franziska Peters

  5. Franziska PetersFranziska Peters schrieb am 29. Juli 2013:

    Hallo Vielflieger,
    wir können dies leider gerade nicht reproduzieren. Können Sie uns Details dazu nennen? Bitte beachten Sie, dass eine mobile Datenverbindung notwendig ist, um die Flugdaten zu laden.
    Viele Grüße,
    Franziska Peters

  6. Matthias schrieb am 29. Juli 2013:

    ich finde die Seite im App-Store auch nicht.
    Könnt Ihr mal einen Link setzen…

    LG M

  7. Jacqueline schrieb am 29. Juli 2013:

    Ich hätte die app auch gern fürs Windows phone

  8. Oliver Matschke schrieb am 29. Juli 2013:

    Hallo Marcus, hallo Matthias,
    vielen Dank für den Hinweis. Wir haben ihn umgehend aufgegriffen und den Link dem Beitrag am Ende hinzugefügt.
    Viele Grüße
    Oliver Matschke

  9. Oliver Matschke schrieb am 29. Juli 2013:

    Hallo Jacqueline,
    vielen Dank für das Feedback. Wir nehmen die Anregung mit auf unsere Wunschliste und prüfen die Umsetzung.
    Viele Grüße
    Oliver Matschke

  10. Paul Schulze schrieb am 31. Oktober 2013:

    Wann kommt nun die APP für Android raus?
    Mittlerweile sind ja schon einige Monate vergangen.

  11. Franziska PetersFranziska Peters schrieb am 1. November 2013:

    Hallo Herr Schulze,

    wir sind gerade in der Testphase für die Android-App.
    Wir werden hier natürlich informieren, sobald sie im Google Play Store verfügbar ist.

    Viele Grüße,
    Franziska Peters

  12. Pingback: SXF und TXL auf dem iPhone: Berliner Flughäfen mit eigener App | iPhone-Ticker

  13. Uwe moepert schrieb am 27. Februar 2014:

    Leider immer noch kein landscape(Querformat). Die Inkompetenz von Herr Mehr reicht wohl bis in den IT Bereich. Muss ja technisch ziemlich schwer sein!

  14. Franziska PetersFranziska Peters schrieb am 27. Februar 2014:

    Die Android-App findet man im Google Play Store hier: https://play.google.com/store/apps/details?id=de.berlinairport.app. Viele Grüße, Franziska Peters

  15. Franziska PetersFranziska Peters schrieb am 27. Februar 2014:

    Hallo Herr Möpert,
    ich gehe davon aus, dass Sie die iOS-Version nutzen. An welcher Stelle vermissen Sie den Landscape-Modus?

    In der iOS-Version sind aktuell die Flughafenpläne und die zoombare Bilder im Landscape-Format anzeigbar.
    Dies haben wir während der Konzepterstellung so definiert. Aus technischer Sicht ist es nicht schwer.

    Geben Sie gern erneut Feedback, bei welchen Seiten sie diesen Modus vermissen, dann prüfen wir dies erneut.

    Vielen Dank und schöne Grüße,
    Franziska Peters

Kommentar hinzufügen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Ähnliche Artikel