von Nancy Schultz

Studenten kennen das Problem nur zu gut: Häufig sind Vorlesungen und Seminare zu abstrakt und fernab von der Realität. Oft genug stellt sich die Frage, wie die ganzen Grundlagen, Modelle und Funktionen eigentlich in der Praxis funktionieren. Wie wendet man die Theorie an? Ist das alles überhaupt so umzusetzen?

 

Seit 2008 bieten die Berliner Flughäfen mit der Veranstaltungsreihe BBI Campus allen Studierenden und Interessierten die Möglichkeit, einen Blick in den Arbeitsalltag des größten Infrastrukturprojektes der Region zu werfen. BBI Campus wurde in Zusammenarbeit mit dem Hochschulteam der Agentur für Arbeit in Potsdam entwickelt. Als Kooperationspartner konnte die Universität Potsdam gewonnen werden. Wer hier studiert, kann BBI Campus im Rahmen des Programmes STUDIUMPLUS wählen und so Leistungspunkte sammeln.

 

Fach- und Führungskräfte der Berliner Flughäfen und von verschiedenen Partnerunternehmen referieren zu praxisnahen Themen und stehen den Studenten im Anschluss Rede und Antwort. Bis heute haben bereits mehr als 1600 Berliner und Brandenburger die mehr als 20 Vorlesungen zu BBI-Themen besucht.

 

Auch im sechsten Semester stehen wieder abwechslungsreiche Themen auf dem Programm. Ein Auszug aus dem aktuellen Seminarplan:

 

• Dienstag, 17. Mai 2011, 18-20 Uhr
Operational Readiness and Airport Transfer, Strategien und Umsetzungen zur Inbetriebnahme und zum Umzug
Referent: Roland Böhm, Leiter Projekte Aviation (BBI), Berliner Flughäfen

 

• Dienstag, 14. Juni 2011, 18-20 Uhr
airberlin – die Airline mit dem Hauptstadtbonus, Die erfolgreiche Entwicklung und Strategie der Airline mit Blick auf die Hubentwicklung des BBI
Referent: Jörg Schwingeler, Leiter Strategische Netzentwicklung, Air Berlin PLC & Co. Luftverkehrs KG

 

• Dienstag, 12. Juli 2011, 18-20 Uhr
BBI in Berlin-Brandenburg: Der Flughafen als Motor für Stadtentwicklung?
Referentin: Johanna Schlaack, Center for Metropolitan Studies, TU Berlin
Referent: Prof. Klaus Zillich, Architektur und Nachhaltige Stadtentwicklung, TU Berlin

 

Die Veranstaltungen finden in der airportworld bbi, gegenüber vom Bahnhof Berlin-Schönefeld Flughafen statt. Teilnehmen kann jeder, der Zeit und Lust hat. Infos zum Projekt und Material zu vergangenen Vorlesungen gibt es hier.

 

Wer teilnehmen möchte, schickt einfach eine kurze formlose Mail an: bbi-campus@berlin-airport.de. Die Teilnahme an BBI Campus ist selbstverständlich kostenlos.

 

Veröffentlicht am: 11.05.2011
von in Flughafen BER
Schlagwörter: , , , | Kommentar hinzufügen
gastautor

gastautor

Egal, ob freie oder ehemalige Mitarbeiter, Kollegen aus anderen Abteilungen, Freunde des Flughafens oder ‚Flinke Federn‘ im Allgemeinen – unter der Kennung "Gastautor" schreiben alle, die nur sporadisch über den BER bloggen. Neue Perspektiven und ungewöhnliche Geschichten liefern Abwechslung für den Blog.
This entry was posted in Flughafen BER and tagged , , , . Bookmark the permalink.

Kommentar hinzufügen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

*

Ähnliche Artikel